Skip to content
Josefhof Graz – Regeneration für Körper und Geist

referenzen

Josefhof Graz – Regeneration für Körper und Geist

„Mit schwebender Eleganz schmiegt sich das riesige Bauvolumen des Josefhofs in die Landschaft. Drei schmale langgestreckte Baukörper sind wie eine Arena mit der Natur verschränkt“, heißt es im Jurytext. „Die Eleganz des Josefhof Graz zeigt sich in der Auflösung des Raumes – zwischen Öffnung nach außen in die Natur und innerer Zurückgezogenheit.“ Diese Besonderheiten wurden mit dem Holzbaupreis für Gesundheitsbauten ausgezeichnet.

Symbol für Gesundheit: Josefhof Graz

Vollkommen logisch erscheint bei einem Gesundheitszentrum die Verwendung des Baustoffes Holz. Das dabei natürlich auch auf die anderen genutzten Werkstoffe größtmögliche Sorgfalt gelegt wurde, versteht sich wohl von selbst. „Durch den Einsatz von neuen technischen Erkenntnissen und der Verwendung von ökologischen Baustoffen wird eine sinnvolle Nachhaltigkeitsstrategie verfolgt“. Dies war für alle Beteiligten ein wichtiger Punkt.

Nachhaltigkeit in allen Bereichen

„Es ist daher mehr als naheliegend, dass die RIGIPS Riduro Holzbauplatte, die neueste technische Produktlösung für den Holzbau beim Josefhof Graz ihre Verwendung findet“, meint Jens Koch, Leitung Fachberatung Architektur & Holzbau. Die RIGIPS Riduro Holzbauplatte ist ein regionales Produkt mit sehr geringem CO2-Fußabdruck, denn die Transportwege sind kurz.

Effizienz der Baumaterialien

Zur Erreichung eines möglichst niedrigen Primärenergiebedarfs ist die Anforderung an die benutzten Dämmstoffe hoch. Eine zusätzliche Herausforderung liegt darin, dass der Josefhof Graz sehr viele unterschiedliche Räume beinhaltet: Wohnräume gibt es hier ebenso wie Seminar-, Speise-, Ambulanz- und Wasserbereiche. Aus diesem Grund kommen die ISOVER ULTIMATE sowie der ISOVER MK-KF Passivhaus-Klemmfilz zum Einsatz. ULTIMATE ist eine Hochleistungs-Steinwolle mit einem Schmelzpunkt über 1.000 °C Celsius und findet daher besonders bei Konstruktionen aus Holz Verwendung.

> So spielten alle Komponenten zusammen, und es wurde ein Bauwerk geschaffen, in dem sich Körper und Geist regenerieren können. <