Skip to content

.

brandschutz

schallschutz

& Akustik

wärmeschutz

& Isolierung

.

referenzen

.

Nachhaltigkeit

.

Anwendung

Gesamtperspektive Installationschacht

Perfektes Schnittstellenmanagement mit „Unser Schacht“

Jeder Handwerker kennt die Situation: Auf der Baustelle arbeiten verschiedene Gewerke an einem Projekt. Zeitdruck und mangelnde Kommunikation führen dabei zu Verzögerungen, Schadensfällen und Konflikten. Mit dem Merkblatt „Unser Schacht“, als praktischem Regelwerk, gehört dies der Vergangenheit an. Merkblatt „Unser Schacht“ für Planer und ausführende Gewerke Das Merkblatt „Unser Schacht“ befasst sich mit der Planung und Verarbeitung sowie mit Hinweisen für die Schnittstellen dieser Gewerke, um gemeinsam schadensfrei zu arbeiten. Die Abstimmung zwischen den Arbeiten ist vom Auftraggeber oder einem vom Auftraggeber
mehr lesen
Verarbeitung Uniroll Plus - der nachhaltigen Mineralwolle

Nachhaltig, natürlich, sicher mit Uniroll Plus

Wärmedämmung: Nachhaltigkeit liegt im Trend Die ÖsterreicherInnen achten vermehrt auf die Umwelt. Laut den Erhebungen der Statistik Austria sind die Gründe dafür die steigende Angst vor dem Klimawandel und Treibhauseffekt. Auch beim Wohnen liegt das Umweltbewusstsein zunehmend im Trend. Besonders jüngere und gut informierte Menschen wollen nachhaltig bauen. Daher ist Nachhaltigkeit auch immer häufiger beim Dämmen gefragt. Wir verbringen ca. 80% unserer Zeit in Innenräumen und deshalb ist eine schadstofffreie, wohngesunde Innenluft besonders wichtig. ISOVER Uniroll Plus erfüllt alle Anforderungen
mehr lesen
Dachausbau mit ISOVER ULTIMATE

Dachausbau – Für energiesparendes Wohnen

Bestehende Gebäude können mit der Entscheidung über die richtige Dämmstärke beim Dachausbau auf Passivhausstandard saniert werden. So legst Du schon heute deine Heizkosten für die nächsten Jahrzehnte fest. Denn mit optimalem Wärmeschutz erzielt man sofort eine hohe Heizkostenersparnis auf die gesamte Lebensdauer des Gebäudes. Warum sollte man einen Dachausbau überhaupt dämmen? Beim Passivhaus bzw. Niedrigstenergie-Gebäude reduziert sich der Heizwärmebedarf im Vergleich zu konventionellen Neubauten um rund 75 %. Gegenüber Altbauten beträgt die Ersparnis sogar 90 %. So reichen für ein
mehr lesen